SPD Biebesheim

Kandidaten Kommunalwahl 2021


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Listenplatz 9 – Hans-Georg Krings

Hans-Georg Krings wohnt mit seiner Frau in der Krummgasse und beherbergt dort ein paar Hühner und zwei Papageien. Er ist Vater von drei erwachsenen Söhnen und seit August stolzer Opa eines Jungen.
Beruflich war Hans-Georg als kaufmännischer Sachbearbeiter tätig zuletzt fast 15 Jahre bei der Biebesheimer Firma SANDNER-Messtechnik GmbH.
Zu seinen Hobbys zählt er neben seiner Familie, sowie Haus und Garten, die Biebesheimer Kommunalpolitik, eine kleine Eisenbahnanlage und seine alte „Zündapp“ aus dem Jahre 1975.
An Biebesheim gefällt ihm die wunderschöne Rheinauenlandschaft, die Möglichkeit ausgedehnte Radtouren zu machen und vor allen Dingen die Menschen – offen, ehrlich und verbindlich.
Er unterstützt durch seine Mitgliedschaft den Heimat- und Geschichtsverein wie auch die Freiwillige Feuerwehr und das Rote Kreuz. Die familiären Wurzeln in Köln lassen ihn beim Fußball zum „FC“ halten, aber auch für die Lilien drückt er die Daumen.
Durch ein persönliches Gespräch mit Willy Brandt kam Hans-Georg Krings 1975 zur SPD und kann mittlerweile auf eine „stattliche Karriere“ in der Biebesheimer Kommunalpolitik blicken. Seit 1986 Mitglied der Gemeindevertretung war er unter anderem 17 Jahre Vorsitzender der SPD-Fraktion und 35 Jahre im Ortsvereinsvorstand tätig, davon über 20 Jahre als Schriftführer. Derzeit ist er der Vorsitzende des Haupt- und Finanzausschusses.
Neben verschiedenen Ehrungen der Gemeinde Biebesheim am Rhein wurde er auch mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
Sein Lieblingszitat stammt aus dem „Kölner Grundgesetz“ und lautet: „Et kütt wie et kütt.“
In den nächsten Jahren will er weiter „Politik für Biebesheim und alle BiebesheimerInnen“ machen.

 

Kommunalwahl 2021

WIR FÜR BIEBESHEIM